Lemberger vom Sonntagsberg / Grafenberg

Der Lemberger kann seine mediterena Herkunft nicht leugnen.
Sein kräftiger Körper, sein feinherber Geschmack und die
intensiv rubinrote Farbe mit violettem Schimmer verraten
dieses dem Weinkenner .
Das fruchtige Aroma erinnert an Waldbeeren und schwarze Johannisbeeren.
In Deutschland kommt der Lemberger zu über 95 %
aus Württemberg.