Herzlich Willkommen…

 

Auch im Bremer Umland wird von Weinkennern ein guter schwäbischer Tropfen geschätzt.

…im Lintler Weinhaus!

Wein aus dem Schwabenländle (Baden- Württemberg) war bisher im Norden eine Rarität.
Dabei liegt in diesem süddeutschen Bun- desland der Geburtsort vieler weltbe- kannter Rebsorten, die in der 1868 ge- gründeten „Königlichen Weinbauschule“, inzwischen „Wein- und Obstbauschule“ in Weinsberg, gezüchtet wurden.
Entsprechend hoch ist das Fachwissen der Winzer, die den Weinanbau mit natur- und umweltschonenden Methoden betreiben. Diese oft aufwendige Handarbeit wird überwiegend von vielen kleinen Familienbetrieben geleistet, die sich zu Winzergenossenschaften zusammengeschlossen haben.
Das Ergebnis dieser Arbeit sind vollmundig gereifte Rotweine und elegant edle Weißweine, die vorrangig halbtrocken und trocken ausgebaut werden. Doch auch für den Genießer lieblicher Weine übertreffen sich die Kellermeister in der Kreation süffiger Wein- kompositionen.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.